Wie kann man Bildschirm auf Android mit einem Klick teilen

von Vito Schmidt  May 06, 2019

Auf Ihrem Android-Smartphone ist das Blättern durch Ihre Social-Media-Feeds möglich, während Sie Musik auf YouTube anhören, Notizen machen und gleichzeitig Videos ansehen. Dank des Split-Screen-Modus (oft auch als Multi-Window-Funktion bezeichnet) können Sie zwei Apps gleichzeitig öffnen, um die Produktivität zu steigern. Wie benutzt du diese Funktion?

Android Bildschirm teilen

Warum teilen wir den Bildschirm auf Android

Mit der Multi-Window-Funktion von Android können Sie mit zwei Anwendungen nebeneinander arbeiten und diese gleichzeitig verwenden. Auf diese Weise können Sie zwei Vorgänge gleichzeitig ausführen, z. B. auf WhatsApp auf eine Nachricht antworten, ohne die Navigations-App zu schließen, während Sie eine fremde Straße entlanglaufen oder auf YouTube Musik hören und gleichzeitig Tweets erstellen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein Smartphone mit einem großen Display haben, da Sie beide Apps bequem sehen und navigieren können.

Bildschirm auf Android teilen (Android Pie)

Während Android Pie möglicherweise zu mehreren Verbesserungen der Lebensqualität geführt hat, scheint die Verwendung von Split Screen in der neuesten Version des Betriebssystems weniger intuitiv und schwieriger zu finden. Ärgern Sie sich jedoch nicht! Wir werden erklären, wie es funktioniert:

 Bildschirm auf Android Pie teilen

Öffnen Sie die neuesten Apps über die Navigationsleiste.

Tippen Sie in Ihrer bevorzugten App auf das Symbol darüber.

Wenn die Anwendung im Split-Screen-Modus verwendet werden kann, wird die Option In Split-Screen-Ansicht öffnen angezeigt.

Sie können dann einfach die zweite Anwendung Ihrer Wahl über die App-Schublade öffnen.

Schließlich gibt es auch die Möglichkeit, eine App in der Popup-Ansicht zu öffnen. Es öffnet sich die App in einem kleinen Fenster, das an diejenigen erinnert, die Sie auf dem PC finden, einschließlich der Größe und der x-Schaltflächen. Es kann über anderen Anwendungen angezeigt werden.

Hinweis: Nicht alle Apps sind mit Split-Screen kompatibel. Sie können erzwingen, dass alle Aktivitäten über die Entwickleroptionen angepasst werden können. Dies kann jedoch auch zu weniger Leistung und App-Abstürzen führen.

Bildschirm auf Android teilen (Android Oreo)

In der Version 7.0 des Betriebssystems hat Google zum ersten Mal die Multi-Window-Funktion eingeführt und für alle verfügbar gemacht. Natürlich ist die Version mit Android 8.0 Oreo weiterhin verfügbar und kann auf folgende Weise aktiviert werden:

 Bildschirm auf Android Oreo teilen

Öffnen Sie die App, die Sie oben auf dem Bildschirm anzeigen möchten.

Halten Sie die Multitasking / Recent-Taste einige Sekunden lang gedrückt.

Jetzt können Sie durch die geöffneten Anwendungen navigieren und eine zweite Anwendung zum Anzeigen auswählen.

Achten: Wenn sich die zweite Anwendung nicht unter Ihren letzten Apps befindet oder die Sie öffnen können, drücken Sie einfach die Home-Taste und Sie können die zweite App wie gewohnt starten.

Bildschirm auf Android teilen (Modifiziertes Rom)

Bei anderen Smartphones, die diese Option leider nicht zulassen, können Sie immer Modifizierte Rom versuchen. Bei einer begrenzten Anzahl von Smartphones gibt es einige modifizierte ROMs, mit denen Sie Ihr Gerät auf Nougat aktualisieren können oder die Funktion in früheren Versionen von Android aktiviert haben.

Wenn Sie sich für das Thema interessieren, habe ich einige Links zu nützlichen Leitfäden bereitgestellt. Denken Sie wie immer daran, dass Sie die Verfahren auf eigene Gefahr befolgen und dass sich Smartphone-Marke und -Modell leicht unterscheiden können. Modifizierte ROMs sind nichts für Schwache!