CES 2018: Technische Trends und Überraschungen!

von Vito Schmidt  Jan 12, 2018

Bis 12. Januar ist Las Vegas das Paradies für Liebhaber von Technik und Spielen. Warum? CES 2018 hat noch in Las Vegas veranstaltet geworden! Das ist wirklich eine große Überraschung im Neujahr 2018! Dann lassen wir zusammen die Neue von CES ansehen und checken!
CES 2018

Neuerung im CES 2018

Computer

Ausgestattet mit teils brandneuen Chips von AMD (etwa Ryzen 3 2200G) oder Intel (etwa Core i7-8809G) bieten die vorgestellten Notebooks, Desktop-Systeme und Hybrid-Lösungen mehr Leistung als die Vorjahresmodelle.
i7-8809G
Nividia „Big Format Gaming Display“ bietet Nutzern eine neue Technik vom Display: 65 Zoll groß, bieten 4K-Auflösung, unterstützen Nvidias G-Sync-Technik und bis zu 120 Hertz. Wunderbar!
Big Format Gaming Display
Darüber hinaus hat HP Chromebox G2 mit dem Google-Betriebssystem Chrome OS für Büro und Gesellschaft mitgebracht!
Chromebox G2
Dann können Sie eine andere gute Wahl von PC für Büro. Nicht nur können Sie ThinkPad, Surface, sondern auch Chromebox G2 auswählen.

Fernseher: brilliant und smart!

TV-Geräte mit Full HD sind in den Märkten kaum noch zu finden: UHD-Auflösung (3840x2160 Pixel, oft auch 4K genannt). Es gibt zwei neue Technik an TV im Jahr 2018: QLED und OLED. OLED-Fernseher verbauen dafür ein neues Panel, während QLEDs die vorhandene LCD-Technik etwas aufmotzen.

Darüber hinaus hat Samsung „The Wall“ veröffentlicht. Was ist „The Wall“? Es ist ein riesiger Fernseher mit 3,3 Meter (m) Breite und 2,1 m Höhe! Mit dieser Größe unterstützt „The Wall“ 8K Auflösung (7680x4320 Bildpunkten)!
The Wall
Konkurrent, wie LG, ist ebenfalls mit einem 8K-Fernseher auf der Messe vertreten: Das 88 Zoll großes TV-Gerät verwendet OLED-Technik. Es ist ein erster Prototyp von LG 8K TV.
LG 8K TV
Dann werden die TV in der Zukunft auch smart Assistent unterstützen, wie Samsung Bixby, Google Assistent und so weiter.

Sattere Kontraste und brillante Farben! Es ist ein TV aus der Zukunft!

Prozessor

Prozessoren sind das Herzstück nahezu aller technischeren Geräte auf dem Markt. Und der Snapdragon 845 ist da! Qualcomm hat diesen neuesten Prozessor für Smartphones, Tablet und Smart TV freigegeben. Als einer Upgrade-Version von 835 ist 845 leistungsstärker. Mit niedriger Energie und Hitze kann 845 eine bessere Leistung Benutzern bieten.
Snapdragon 845
845 wird bald am Notebook und PC genutzt. Dann glaube ich, dass die Erfahrung auch sehr gut ist.

Smart-Home

Die „Smart“ Produkte sind auch sehr beliebte in diesem Jahr. Zum Beispiel, Google verkauft Home-Mini jede Sekunde. Und Apple wird bald auch den neuen Smart-Lautsprecher „HomePod“, der innerhalb Siri erhalten wird, freigeben.
Smart-Home
Sprachassistenten werden in Ihrem Haus! Immer mehr Haushalt-Geräte kompatibel mit Sprachassistenten, wie Alexa, Siri, Google Assistent, Cortana und so weiter. Und Samsung wird bald auch voll und ganz Samsung Bixby setzen. Daher hat Samsung eine Smart-Waschmaschine empfangen, die Sie mit Ihrem Samsung Smartphone kontrollieren kann. In den kommenden Jahren wird Samsung auch mehre Smart-Haushaltprodukte empfangen, wie Kühlschrank, Mikrowellenherd, Luftfilter und so weiter.

Doch versteht Bixby versteht bis jetzt nur Chinesisch, Koreanisch und Englisch. Wenn Sie in Deutschland diese Smart Produkte benutzen möchten, sollen Sie noch auf sie warten.

Wearables

An der eigenen Fitness zu arbeiten, steht für viele weit oben auf der To-do-Liste. Fitness-Tracker und Smartwatches (Wearables) sollen dabei helfen. Noch einige jungen Hersteller arbeiten an diesem Bereich.

Zum Beispiel, GoBe2, ein Fitnessarmband von der Firma Healbe, unterstützt das Scannen von Gesundheit-Daten. Es wird automatisch scannen, wie viel Kalorien Sie genommen haben und wie viel Wasser Sie getrunken haben. Diese Funktion ist sehr günstig für Fitness-Liebhaber.
Wearables Ces 2018
Nicht nur Fitness, sondern auch Musik sind wichtige Themen von den Wearables. TomTom mit Runner 3 Music und Samsung mit Gear Fit 2 und Gear Sport sind auch sehr innovativ.

HTC Vive Pro

Die virtuelle Realität (VR) war das große Thema in diesen Jahren. Und HTC hat endlich eine Innovation von VR herstellt! Zum Messestart sorgte dann HTC für eine Überraschung – mit der Vorstellung der Vive Pro!
HTC Vive Pro
Die neue HTC VR-Brille will mit schärferer Auflösung, integrierten Kopfhörern und optionalem Wireless-Adapter punkten. Die Farben und Kontrast der Vive Pro sind auch sehr zufrieden. Man kann im Laufe 2018 diese neue VR-Brille kaufen.

Sony

Beim Xperia XA2, Xperia XA2 Ultra, Xperia L2 hat Sony eine Antwort für Sony Smartphones gegeben. Randerscheinung, Fingerprintsensor auf die Rückseite, Ultra-Variante Fotos mit einer Dual-Kamera sind auch die Schwerpunkte an den Sony neuen Xperia Handys.
Xperia XA2
Das Design von Sony ist immer noch einzigartig. Man kann sagen, dass dieses Design günstig für Sony Fans.

Schlussfolgerung

Es ist nur ein Beginn von dem Jahr 2018. Im CES 2018 kann man auch viele hochrangige Techniken und Produkte sehen. Dann können wir geduldig sind. Wenn diese neue Produkte auf dem Markt sind, können wir möglich schnell sie ausprobieren und genießen!