Google Pixel 3: Ohne oder mit Notch?

von Vito Schmidt  May 21, 2018

Normalerweise wird Google im Herbst ungefähr am September die nächste Generation der Pixel-Smartphones vorstellen, wie Pixel 2 und Pixel 2 XL im Jahr 2017. Gleichzeitig hat Google am Mai 2018 offiziell Android P angekündigt. Obwohl Android P derzeit nur als eine Beta-Version zur Verfügung steht, wird Google Pixel 3 und Pixel 3 XL auch das Update des Android P erhalten. Es gibt auch einige Gerüchte, dass die dritte Generation auch mit einer Notch arbeiten wird.

Momentan kann man noch keine klare Details über diese kommende neueste Generation wissen. Doch haben wir auch einige Leak-Informationen hier. In diesem Artikel werden Sie eine kleine Vorstellung des Google Pixel 3 bekommen, Dann fangen wir an!

Google Pixel 3: Ohne oder mit Notch?

Design

Durch die Analyse und Bericht aus Forbes wird Google Pixel 3 eine Notch erhalten. Aber nicht die iPhone X-Notch, sondern die Samsung Galaxy-Notch. Das bedeutet, dass Google Pixel 3 ein Design wie Samsung Galaxy S9 haben wird. Im Jahr 2017 haben Google Pixel 2 und Pixel 2 XL auch das „Edge-to-Edge-Design“ eingenommen. Doch hält Google Pixel 2 noch eine Auflösung mit 16:9. Vermutlich wird das Unternehmen in diesem Jahr ein intensivere Erfahrung den Kunden bieten.
Google Pixel 3
Doch gibt es noch nicht so viele sichere Details aus Google, obwohl zahlreiche Firmen auch nach den Informationen aus dem passenden Zubehörhersteller suchen. Als Android P angekündigt hat, kann man vier Notifikationen in dieser neuesten Version des Android Systems finden.

Alle Details sind unklar. Googles Android P hat eine große Verbesserung für Android-Notch gemacht. Pixel-Serie ist die erste Serie, die schnell Android P erhalten kann. Daher wird Pixel 3 auch möglich ein Notch-Design haben.

Specs

Snapdragon 845 ist der Standard-Prozessor für Android-Flaggschiffe 2018. Natürlich wird Google Pixel auch mit diesem leistungsstarken Prozessor arbeiten. Wie Samsung S9 und S9+, wird Google Pixel 3 und Pixel 3 XL auch eine Kombination mit 4GB+64GB oder 6GB+128GB bieten.

Preis

Die Produkt-Line der Pixel-Serie wird natürlich gegen anderen Android-Flaggschiffe konkurrieren, wie Samsung Galaxy-S-Serie oder Galaxy-Note-Serie. Darüber hinaus wird iPhone auch ein große Konkurrent für Pixel-Smartphones. Doch wird Google im Jahr 2018 die Markt-Strategie verändern. Im Amerika oder Europa hat die Absätze der Smartphones und iPhone auch abgenommen. Daher wird Google vielleicht das günstige Pixel-Smartphone mitbringen, um die Märkte in den Entwicklungsländer zu besitzen.
Google Pixel 3 Leaks
Vermutung: Deshalb wird Pixel 3 noch eine günstige Version haben. Darüber hinaus wird Google auch diese Version früh im Juli oder August in India freigeben. Aber es gibt noch eine Frage: Wird Google auch diese günstige Version in Amerika veröffentlichen?

Release

Im Jahr 2017 hat Google Pixel 2 und Pixel 2 XL am 19. Oktober offiziell angekündigt, als iPhone X und iPhone 8 im September freigegeben geworden haben. Falls Google das Beeinflussen aus iPhone vermeiden möchte, wird Google auch in diesem Jahr den Event später starten.
Google Pixel 3 XL Vorstellung
Momentan wird alle Details und Leaks nicht so klar. Doch haben Sie noch eine andere Idee über die nächste Generation des Google-Smartphones? Schreiben Sie an dem Kommentar!