iPhone: GPS funktioniert nicht – So gefixt

von Vito Schmidt  Nov 18, 2019

Zusammenfassung: In diesem Beitrag erfahren Sie die praktischen Tipps, wenn iPhone GPS-Funktion nicht funktioniert. Wenn die Apps auf Ihrem iPhone nicht GPS zugreifen können, lesen Sie bitte den Artikel darunter weiter, um das Problem zu fixen!

GPS funktioniert nicht iPhone

Kürzlich haben wir viele Meldungen empfangen, dass die GPS auf iPhone nicht funktionieren kann. Normalerweise trifft man diese Situationen, wenn GPS auf iPhone defekt ist:

1. Kein GPS-Signal;

2. GPS aktualisiert Ihren Standort nicht;

3. GPS zeigt den falschen Standort an;

4. Kompass zeigt in die falsche Richtung;

5. Apps können Ihren Standort usw. nicht finden.

Und mehr…

Gefixt: iPhone GPS funktioniert nicht

Mit den folgenden Methoden können Sie das Problem bei der GPS auf iPhone beheben, damit die Ortung wieder auf iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max/XS/XS Max/XR/X einwandfrei verfügbar wird.

Lösung 1: Signal auf iPhone bestätigen

Der häufigste Grund für das Problem bei der GPS auf iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max/XS/XS Max/XR/X ist das schlechte Signal.

Wenn Sie sich in einem Metallgebäude oder an einem Ort befinden, an dem Funksignale nicht durchdringen können, haben Apps Probleme, ein solides GPS-Signal zu erhalten.

Daher checken Sie bitte hier, um den Empfang auf Ihrem iPhone mit einem Klick zu verstärken!

Lösung 2: Ortungsdienste auf iPhone aktivieren

Das Mobilsignal auf Ihrem iPhone ist sehr stärk? Aber in diesem Fall kann Ihr iPhone auch keine Ortungsfunktion verwenden?

Möglichweise ist der Ortungsdienste auf dem iPhone abgeschaltet.

Daher gehen Sie bitte zu „Einstellungen“ > „Datenschutz“ > „Ortungsdienste“.

Wenn diese Funktion jedoch ausgeschaltet ist, klicken Sie auf die Option Ortungsdienste.

Dann scrollen Sie nach unter, um die erwünschten Apps für GPS-Funktion zu finden.

Zunächst erlauben Sie den GPS-Zugriff für diese Apps. Anschließend gehen Sie zurück zu dem Hauptfenster und öffnen Sie die App erneut, um zu checken, ob die GPS-Funktion normal mit dieser App funktionieren kann.

Ortungsdienste aktivieren iPhone

Hinweis: Wenn die GPS-Funktion schon eingeschaltet ist und dann der Ortungsdienste nicht verfügbar ist, können Sie der Ortungsdienste ausschalten und dann einschalten.

Lösung 3: Standort und Datenschutz zurücksetzen

Wenn die oben genannten zwei Methoden für das Problem bei iPhone GPS, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem iPhone-Standort oder den Netzwerkinformationen vor.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Standort & Datenschutz zurücksetzen“.

Standort und Datenschutz zurücksetzen iPhone

Lösung 4: iPhone erzwingend neustarten

Manchmal liegt das Problem bei der Software Ihres iPhones. Wegen des Systemfehlers kann die GPS-Funktion auf Ihrem iPhone auch nicht richtig funktionieren.

Folgen Sie bitte den Schritten darunter, um Ihr iPhone erzwingend anzuschalten und dann erneut einzuschalten. Sodass kann der Softwarefehler einfach behoben werden.

Halten Sie die Power-Taste und Home-Taste gleichzeitig 10 Sekunde lang gedrückt.

Nachdem das Apple-Logo auf dem iPhone Bildschirm angezeigt hat, können Sie beide Tasten loslassen.

 iPhone erzwingend neustarten

Ihr iPhone wird dann automatisch neugestartet. Im Hauptbildschirm starten Sie die erwünschten Apps, die auf die GPS-Funktion zugreifen wollen.

Überprüfen Sie, ob die GPS auf Ihrem iPhone mit den Apps normal verwendet wird.

Lösung 5: iPhone wiederherstellen

OK! Sie haben vorher 4 Lösungen gelesen, um die GPS-Funktion auf Ihrem iPhone zu fixen.

Wenn Sie diese Lösung hier sehen, bieten wir Ihnen die letzte Methode für das GPS-Problem beim iPhone.

Die letzte Lösung für das Problem ist Wiederherstellung des iPhones, um die GPS des iPhones zu reparieren.

 iPhone wiederherstellen mit iTunes

Bonus Tipp:

Wenn Sie iPhone mit iTunes wiederherstellen möchten, sollen Sie vorher ein Backup aller Ihrer iPhone-Dateien erstellen, um die wertvollen Dateien zu schützen.

Lösung 6: iOS aktualisieren (Optional)

Es ist auch möglich, dass das iOS-System auf Ihrem iPhone einige Bugs enthalten wird. Sodass werden diese Fehler zu einem Problem bei der GPS-Funktion führen.

Daher sollen Sie Ihr iOS auf dem neuesten Zustand aktualisieren.

Bitte gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareupdate“, um zu checken, ob eine neue Version verfügbar ist.

Wenn ja, tippen Sie direkt auf „Jetzt installieren“.

 iOS Softwareupdate installieren

Fazit

Mit diesen 6 sieben Methoden können Sie herausfinden, wenn die iPhone GPS nicht funktionieren kann. Wenn Sie noch mehr Probleme beim GPS haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar!