Bessere Fotos machen- Die Hinweise für Samsung Galaxy Note 5 Kamera

von Sieg Beilschmidt  Apr 27, 2017

Samsung Galaxy Note 5 ist mit einer wunderbaren Kamera ausgestattet, in der es 16MP Rückfahrkamera mit Sensor hinter einer breiten f/ 1.9 Sichtblende und die optische Bildstabilisierungsfunktion zum Auto-Echtzeit-HDR gibt. In dieser Anleitung geht es darum, wie Sie super Fotos mit Note 5 Kamera  aufnehmen.

Hier ist die Anleitung:

1. Den Schnellstart von Galaxy Note 5 Kamera benutzen

Sie können die Home-Taste zweimal schnell drücken, wenn  Sie jedesmal  Galaxy Note 5 Kamera App starten wollen.  Es dauert erst etwa eine Sekunde beim Starten und dann sind Sie bereit, schöne Fotos einzufangen.

Bevor Sie  den Schnellstart von Kamera benutzen, sollen Sie zuerst diese Funktion auf Ihrem Handy aktivieren. Starten Sie die Kamera-App und tippen Sie auf das Zahnrad-Icon,um das Einstellungsmenü   zu öffnen. Schalten Sie den Schnellstart um, damit aktivieren Sie die Funktion.
Schnellstart von Kamera an Note 5

2. Die Sprachsteuerung verwenden, um Galaxy Note 5 Kamera zu kontrollieren

Wenn die Einstellungen für Sprachsteuerung angeschaltet sind, können Sie Befehle „Cheese“, „Capture“, „Smile“ oder „Shoot“  zur Fotografie geben. Außerdem können Sie „Record Video“ sagen, um Videos aufzunehmen.

Starten Sie die Kamera-App und öffnen Sie die Kamera-Einstellungen. Schalten Sie die Option „Sprachsteuerung“ um, um die Funktion zu aktivieren.

3. Galaxy Note 5 Kamera Auto HDR benutzen

Der HDR-Modus auf Galaxy Note 5 fängt gleichzeitig gute Details sowohl in Schatten als auch in Spitzlichtern ein. Die HDR-Fotografien werden zu hohem Kontrast und hoher Schärfe sowie Sättigung automatisch eingestellt. Lassen Sie Auto-Echtzeit-HDR an. Und wir empfehlen Ihnen, mit dieser Option in häufigen Situationen Fotos aufzunehmen.
Automatische HDR an Note 5

4. Den Selfie-Modus benutzen

Wenn der Selfie-Modus aktiviert ist, können Sie die Selbstporträts mit der Frontkamera aufnehmen. Öffnen Sie die Kamera-App und schalten Sie die Frontkamera um. Wenn Sie für das Selfie bereit sind, berühren Sie den Herzfrequenzsensorauf der Rückseite, der unterhalb derHauptkamera liegt, um Fotos aufzunehmen.

Selfie-Modus von Note 5

5. Die Fotos in Raw Format in Galaxy Note 5 speichern

Für erfahrene Benutzer kann Galaxy Note 5 die Fotos in Raw Format speichern. Es bedeutet, dass Sie die aufgenommenen Fotos frei bearbeiten können. Sie haben keine Limitationen für Effekte und Filter.

Es gibt auch viele andere Modi in Galaxy Note 5 Kamera, über die wir in diesem Text noch nicht berichten, z.B. Zeitlupe, Liveübertragung, Pro-Modus usw.. Die Benutzer können diese Modi benutzen und sich durch Tippen der Infotaste über eine ausführliche Verwendungsweise jedes Modus informieren., z. B. wie der Modus funktioniert und welche Bildergebnisse wir haben.
Kamera von Note 5