Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Wie kann man verlorenes/gestohlenes iPhone finden?

von Vito Schmidt  Jul 06, 2018

Sie sind wahrscheinlich zu diesem Artikel gekommen, weil Sie Ihr iPhone verloren haben, oder noch schlimmer, es könnte gestohlen worden sein. Die gute Nachricht ist, dass Apple eine Software hat, die es leicht macht, ein verlorenes iPhone aufzuspüren, und wenn es gestohlen wurde, können Sie mit dieser Software das iPhone löschen und es sperren, so dass Ihre Daten geschützt sind.

In diesem Tutorial erklären wir Ihnen, wie Sie mit „Find My iPhone“ den Standort Ihres iPhone oder iPad ermitteln können. Wir erklären Ihnen auch, wie Sie den letzten Standort Ihres iPhones auch dann verfolgen können, wenn der Akku leer ist oder keine Verbindung mehr zum Internet besteht.
iPhone finden
Für Situationen, in denen Ihr iPhone gestohlen wurde und nicht wiederhergestellt werden kann, erklären wir Ihnen, wie Sie das iPhone sperren, Ihre Daten löschen und sicherstellen, dass Dienste wie Apple Pay nicht verwendet werden können.

iPhone einfach und schnell finden – So geht´s

Mein iPhone finden-Funktion

Mein iPhone finden ist kostenlos, einfach einzurichten und möglicherweise die wertvollste App auf Ihrem iPhone. Es funktioniert auch auf Ihrem iPad, Apple Watch und Mac, so dass Sie alle Ihre Apple Geräte im Auge behalten können.

Wenn Sie „Mein iPhone suchen“ bereits eingerichtet haben, verbindet sich Ihr iPhone mit dem Internet und sendet seinen Standort. Sie können also ein anderes iOS-Gerät verwenden oder iCloud.com besuchen, um es zu finden.
Mein iPhone suchen
Egal, ob Sie Ihr iPhone in einem Führerhaus gelassen haben oder ob Sie es im Büro gelassen haben oder im schlimmsten Fall aus der Tasche genommen wurden, Sie sollten Find My iPhone verwenden können, um es zu verfolgen Nieder.

Sie müssen entweder einen Freund fragen, ob Sie ein iOS-Gerät ausleihen können, oder iCloud.com auf einem Mac oder PC besuchen.

1. Wenn Sie ein iOS-Gerät verwenden, suchen Sie die App „Mein iPhone suchen“. (Ziehen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf „Suchen“: Im Abschnitt Anwendungen sollten Sie „iPhone finden“ sehen.)

2. Klicken Sie auf dieses Symbol, um „Mein iPhone suchen“ zu öffnen. Geben Sie nun Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein - dies ist der Login, den Sie verwenden, wenn Sie etwas aus dem App Store oder iTunes kaufen oder sich bei anderen Apple Diensten anmelden. Sie haben eine Apple ID eingerichtet, als Sie Ihr erstes Apple-Gerät erhalten haben.

3. Auf dem Bildschirm des Geräts sehen Sie einen Kompass und das Wort Lokalisieren, während das iPhone den Standort Ihrer Geräte verfolgt.

4. Möglicherweise sehen Sie einige Optionen, z. B. „Mein iPhone suchen“, um Ihren Standort zu erfahren und "Letzter Standort senden" zu aktivieren. Wir empfehlen Ihnen, diesen beiden Optionen zuzustimmen. (Mehr zu Letzterem im nächsten Abschnitt.)

5. Jetzt sehen Sie eine Karte Ihrer verschiedenen Geräte.

6. Tippen Sie auf die Karte, um näher an den Standort Ihres „verlorenen“ Geräts heranzukommen.

7. Nachdem Sie das Gerät gefunden haben, tippen Sie darauf und Sie sehen, dass Sie einige Optionen haben. Sie können zum Beispiel einen Ton abspielen: nützlich, wenn Sie Ihr iPhone irgendwo zu Hause verloren haben (und den Ton ausgeschaltet hatten, so dass das Anrufen nicht funktionierte).

8. Abhängig vom Alter des iPhone und der iOS-Version kannst du dein iPhone entweder in den Lost-Modus schalten, wodurch es gesperrt wird und seinen Standort übermittelt (mehr dazu im Lost-Modus unten); oder für ältere iPhones, Lock, die das iPhone sperren und Sie benachrichtigen, wenn es gefunden wird. Oder im schlimmsten Fall können Sie Ihr iPhone löschen, damit Ihre Daten nicht in die falschen Hände fallen können.

mSpy (Ohne iCloud und Mein iPhone finden)

Was? Haben Sie noch nicht die Funktion „Mein iPhone finden“ aktiviert? Ist es noch möglich, iPhone ohne „Mein iPhone finden“ oder iCloud.com zurückfinden? In diesem Fall brauchen Sie eine strake und praktische Software für iPhone-Tracking: mSpy.

Als einem Tool für Hacken kann (mSpy) kompatibel mit iPhone X/8/8 Plus/7 Plus/7/6/6s/6 Plus/5s/5/SE sein. Nicht nur kann diese App Android oder iPhone hacken, sondern auch die Accounts der sozialen Apps wie WhatsApp, Snapchat oder Facebook Messenger knacken.  Es unterstützt viele Hack-Funktionen: Kontakte direkt blocken, bestimmte Webseite auf dem iPhone blocken, das Datenverbrauch deaktivieren und so weiter.

1. Zuerst müssen Sie mSpy aktivieren, um das iPhone zu finden. Während Sie mSpy kaufen und aktivieren möchten, gibt es drei Versionen für Sie: Grundlegend, Premium und Paket-Abonnement. Weil Sie nur iPhone direkt finden möchten, sollen Sie Premium-Version auswählen. Mit dieser Version können Sie alle Hack-Funktionen des mSpy nutzen.
mSpy Premium-Abonnement
2. Nachdem Sie mSpy gekauft und aktiviert haben, werden Sie auch einen mSpy-Account bekommen. Danach müssen Sie auch die mSpy-App auf dem iPhone 7/8/X/6/6s/6 Plus installieren.
mSpy Account erstellt haben
3. Anschließend loggen Sie Ihnen die mSpy-App auf dem iPhone ein. Danach können Sie das Icon der App verstecken. Gleichzeitig wird mSpy noch sehr gut auf dem iPhone funktionieren. Niemand wird mSpy auf dem iPhone entdecken.
mSpy auf Handy installieren
4. Jetzt starten Sie das Dashboard des mSpy auf dem PC. In diesem Bereich können Sie eine Liste finden: Kontakte, Anrufliste, Nachrichten, Ortung, Fotos und so weiter. Wählen Sie „Geo fencing“, um die Details der iPhone -Ortung zu bekommen. Alle Dateien werden stets in der Echtzeit updatet. mSpy wird die Dateien auf dem Dashboard hochladen, um die Daten und Situation zu aktualisieren.
Handy orten mSpy
mSpy ist eine bessere Wahl als iCloud. Ohne Aktivierung des iCloud-Services kann man auch einfach iPhone finden, egal ob die Batterie des iPhones noch funktioniert oder nicht. Darüber hinaus braucht mSpy nicht Jailbreak auf dem Gerät. Daher kann man auch ohne Datenverlust das verlorene iPhone zurückfinden.