Was ist neue in iOS 11.2

von Vito Schmidt  Dec 04, 2017

Überraschend hat Apple laut am 2. Dezember freigegeben, während iPhone auf Abstürzen und Neustart-Schleifen stoßen. Offenbar iOS Geräte einen Datumsfehler betroffen haben.

Dann ist iOS 11.2 hier. Was ist die neuen Besonderheiten von dieser Version? Hat Apple alle Bugs in Beta Version gelöst? Ja, Natürlich!
iOS 11.2

Neuerung in iOS 11.2

Mit der neuen Version wird das iPhone nicht mehr Neustart-Schleife haben. Darüber hinaus ist iOS 11.2 eine günstige Version für iPhone 8 und iPhone X Anwender, weil kann man jetzt eine Erhöhung von kabelloser Ladung bekommen. Mit 7.5 Watt statt 5 Watt liefert die Aufladung eine effizientere Erfahrung.

Achten: Nur können Sie Qi-Standard Ladengeräte benutzen, um die schnelle kabellose Aufladung aufzuwenden.
kabellose Aufladung iOS 11.2
Für Kamera-Benutzer dürfen Sie eine gesteigerte Stabilität der Videos einstellen. So werden Sie bessere Videos aufnehmen.

Außerdem wird mit iOS 11.2 Apple Cash vorgestellt. Eine PayPal-ähnliche Anwendung unter dem Deckmantel von Apple Pay, mit den Geldbeträgen gesendet, empfangen und angefordert werden können.
Apple Cash
Achten: Apple Cash ist nur in USA verfügbar!

Es gibt noch einige Verbesserungen in der neuen Version: Neue Live-Hintergrund-Bilder für iPhone X, Unterstützung für Real-Time-Text(RTT)-Anrufe für Gehörlose und Schwerhörige, Verbesserte VoiceOver-Stabilität bei "Nachrichten", "Einstellungen", beim App Store und bei "Musik" und so weiter.
 Live-Hintergrund-Bilder für iPhone X
Natürlich wird die Größe nicht so klein für das Update, das knapp 420 MB groß. In iPhone oder iPad können Sie direkt „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareupdate“ drücken, um das Gerät zu aktualisieren.

Bis jetzt hat Apple 5 Beta-Versionen für iOS 11.2 veröffentlicht. Aber gibt es so viele Bug in diesen Versionen. Doch glaube ich, dass man bessere Erfahrung mit iOS 11.2 bekommen kann.

Hinweis: Bevor Sie iPhone aktualisieren, sollen Sie vorher Ihre iPhone Daten sichern, um die Daten zu schützen.