Samsung Galaxy Note 9: Release, Preis und Specs!

von Vito Schmidt  Jul 02, 2018

Das offizielle Vorstellungsdatum für Samsung Galaxy Note 9 ist der 9. August, nachdem Samsung am 27. Juni eine Einladung verschickt hat. Die Enthüllung findet in Brooklyn, New York, um 11 Uhr statt.

Das bedeutet, dass das neue Galaxy Note Phablet früher als in früheren Jahren erscheint - wir sind bis Ende August für die Ankündigung gewöhnt.

Neue Note-Geräte sind immer eine große Neuigkeit, weil es ein Android-Handy mit einem großen Bildschirm, handlichen S Pen und einem Haufen Macht ist, obwohl Gerüchte über einen in-screen Fingerabdrucksensor möglicherweise verfrüht sind, besonders da er früher als erwartet eintrifft.

Stattdessen werden wir wahrscheinlich Bixby 2.0 und eine verbesserte Dual-Lens-Kamera sehen, vielleicht eine mit der HDR-Videoaufzeichnung, die vom Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus übriggeblieben ist, aber eine Funktion, die von aktuellen LG- und Sony-Handys angepriesen wird.

Was ist Neu für Samsung Galaxy Note 9?

Samsung Galaxy Note 9: Release

Sie werden das Galaxy Note 9 früher als erwartet in die Hände bekommen, denn das Samsung-Event wird Anfang August sein.

Donnerstag, 9. August, ist der offizielle Starttermin für Galaxy Note 9, die Bekanntgabe erfolgt in Brooklyn, New York City. Um das in die richtige Perspektive zu rücken, war das Telefon-Event des letzten Jahres am 23. August.
Galaxy Note 9 Vorstellung
Alle diese Nachrichten sind mit Berichten übersät, dass die Note 9, die den Codenamen „Crown“ tragen soll, laut dem Investor im ersten Quartal 2018 einen Prototyp bereit hatte.

Samsung wurde auch gesagt, Firmware für das Telefon vor dem Zeitplan zu testen, zwei Wochen früher als es war mit der Software für die Note 8. Und denken Sie daran, die S9-Firmware wurde früher als die S8 getestet und das ging früher zu starten, auch.

In Bezug darauf, wann das Handy tatsächlich in den Verkauf gehen wird, erwarten wir derzeit, dass das Samsung Galaxy Note 9-Release-Datum Ende August sein wird, mit Vorbestellungen am Tag des Launch-Ereignisses oder kurz danach. Wir haben jedoch noch keine festen Gerüchte dazu gehört.

Samsung Galaxy Note 9: Design

Das Samsung Galaxy Note 9 sollte einige große Updates über das Galaxy Note 8 erhalten, aber was das Design angeht, erwarten Sie nicht zu viel Änderung von dem Phablet, das es ersetzt.

Die Bilder zeigen ein Design, das dem Samsung Galaxy Note 8 sehr ähnlich wird, komplett mit einer rechteckigen Form, Metallrahmen und Glasboden. Sie können auch sehen, dass es wieder eine Dual-Objektiv-Kamera und einen Fingerabdruck-Scanner auf der Rückseite gibt - so sieht ein In-Display-Scanner unwahrscheinlich aus.

Der Scanner wurde jedoch unter das Kameraobjektiv bewegt, ähnlich wie beim Samsung Galaxy S9 Plus, aber wenn die Kameras des Telefons vertikal gestapelt sind, befinden sich die Kameras im hier abgebildeten Note 9 Seite an Seite.
Galaxy Note 9 Design
Weitere Details sind ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, USB-C-Anschluss, Lautsprechergitter, S-Pen-Silo und Mikrofon an der unteren Kante, schmale Blenden (ohne Kerbe) an der Vorderseite, Strom- und Lautstärkeregler am linken Rand sowie eine Bixby-Taste auf der rechten Seite.

Die Abmessungen des Galaxy Note 9 sind ebenfalls durchgesickert, wobei das Telefon anscheinend bei 161,9 x 76,3 x 8,8 mm kommt, was es etwas kürzer, aber geringfügig breiter und dicker macht als das 162,5 x 74,8 x 8,6 mm große Galaxy Note 8.

So ist die Größe insgesamt ähnlich, was keine Überraschung ist, da der Bildschirm scheinbar auch bei etwa 6,3 Zoll bleiben wird.

Wie immer sollten Sie diese Bilder mit einem Körnchen Salz nehmen, aber die Quelle ist solide und sie sehen überzeugend genug aus. Nicht nur das, aber wir haben jetzt gesehen, was angeblich eine durchsickerte Frontplatte von dem Telefon ist, das ein sehr ähnliches Design hat.

Auf der anderen Seite zeigt ein Samsung-Patent ein Handy-Design mit einem Bildschirm, der am rechten Rand, aber seltsamerweise nicht auf der linken Seite krümmt - wenn das bekannt vorkommt, ist es ein ähnliches Design wie das Galaxy Note Edge von 2014.

Samsung Galaxy Note 9: Preis

Der Samsung Galaxy Note 9-Preis wird wahrscheinlich nicht die gleichen guten Nachrichten haben, die wir seit dem frühen Veröffentlichungsdatum hatten. Wenn es ankommt, wird es bestimmt teuer sein.

Das Galaxy Note 8 wurde bei der Markteinführung für $ 929 (£ 869, AU $ 1,499) verkauft und wir können nicht sehen, dass Samsung den Preis für die Note 9 senkt, besonders jetzt hat Apple die Smartphone-Preise mit seinem iPhone X noch höher getrieben.
Galaxy Note 9 Preis
Hier ist der Preis-Platzhalter Note 9: Die S9 und S9 Plus haben in den meisten Ländern einen Preisanstieg erfahren. In den USA war es jedoch billiger. Je nachdem, wo Sie die Note 9 kaufen, können wir eine weitere Split-Entscheidung sehen.

Fürs Erste müssen Sie mit dem Vorgänger des Note 9 zufrieden sein, wenn Sie ein Telefon mit einem günstigen Stylus haben wollen.

Samsung Galaxy Note 9: Specs

Wie oben erwähnt, hat eine Quelle gesagt, dass die Note 9 eine 3.850mAh Batterie haben könnte, die viel größer wäre als die 3.300mAh in der Note 8, aber nur geringfügig größer als die 3.500mAh Batterie im Samsung Galaxy S9 Plus es ist glaubwürdig.
Galaxy Note 9 In-Display-Fingerabdrucksensor
Das Samsung Galaxy Note 9 wurde anscheinend auch mit vorhersagbar hohen Punktzahlen bewertet, was zeigt, dass es einen Snapdragon 845 Chipsatz, 6 GB RAM und Android 8.1 hat - die gleichen Spezifikationen wie die US-Version des Galaxy S9 Plus. Es gab auch Gespräche, dass Samsung die Top-Konfiguration auf bis zu 8 GB RAM und 256 GB Speicher erweitern könnte.