Wie kann man WhatsApp Chats mitlesen?

von Vito Schmidt  Mar 02, 2018

Sind Sie ein WhatsApp-Verwender? Ich wird auch jeden Tag WhatsApp öffnen und anmelden. Zum Beispiel, wir können in der Chattengruppe die Arbeiten und Hausaufgabe teilen, was ist auch sehr günstig. Daher kann man sagen, dass WhatsApp eine sehr beliebte Nachrichten-App ist.

In diesem Jahr ist die Datensicherheit einen neuen Trend auf der Welt. Aber! Manchmal sollen wir auch die WhatsApp Nachrichten mitlesen, um die Sicherheit von unseren Kindern zu garantieren.

Was? Kann man WhatsApp Nachrichten mitlesen? Wirklich? Ist das „WhatsApp Hack“? Ach so, man kann natürlich nicht so einfach WhatsApp hacken und die persönliche Daten stehlen. Darüber hinaus wird WhatsApp-Team auch für die Datensicherheit sorgen.
WhatsApp Nachrichten mitlesen
Doch haben wir eine Anleitung hier, mit der können Sie schnell und einfach WhatsApp Nachrichten abfangen und mitlesen. Dann fangen wir an!

WhatsApp Nachrichten mitlesen (mSpy)

mSpy ist ein Tool aus der Dritter. Mit mSpy können Sie übersichtlich WhatsApp Nachrichten mitlesen. Darüber hinaus können Sie auch Snapchat, Facebook Nachrichten mitlesen. Und mit GPS Tracker können Sie bestimmte Handys in der Echtzeit orten.

Es ist sehr einfach für Sie, mSpy zu aktivieren und benutzen.

Schritt für Schritt: WhatsApp Nachrichten mitlesen

1. Zuerst sollen Sie ein mSpy Konto erstellen und aktivieren. In der Webseite können Sie drei Versionen von mSpy finden. Um alle Funktionen von mSpy aktivieren, sollen Sie Premium-Abonnement auswählen und aktivieren.
mSpy Premium-Abonnement
Hinweis: Bevor Sie ein neues Konto erstellen, können Sie auch an der offiziellen Webseite von mSpy die Demo von diesem Programm checken und vorher probieren.

2. Nach dem Erstellen des mSpy Kontos müssen Sie auch die mSpy App auf dem bestimmten Handy installieren. Unter Android System tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Sicherheit“. Danach aktivieren Sie die Funktion „Aus unbekannten Quellen herunterladen“. Ansonst wird diese App von Android System geblockt wird.
mSpy auf Handy installieren
3. Danach melden Sie die mSpy App an dem Android Handy mit Ihrem Benutzername und Passwort an. Nachdem Sie Ihren mSpy Account angemeldet haben, können Sie das Icon vom mSpy verstecken. Daher wird mSpy geheimisch sein und niemand wird diese App in seinem Smartphone finden.

4. Rufen Sie das Dashboard des mSpy an der offiziellen Webseite. In diesem Fenster können Sie eine Liste finden: Kontakte, Anrufliste, Nachrichten, Ordnung, Fotos, Facebook, WhatsApp und so weiter. Danach drücken Sie „WhatsApp“.
mSpy Dashboard
5. In dem Bereich von „WhatsApp“ können Sie das Chatverlauf und die Kontakteliste checken. Nicht nur können Sie WhatsApp Nachrichten mitlesen, sondern auch die WhatsApp Profils checken, WhatsApp Fotos und Videos überprüfen.
WhatsApp Account hacken

WhatsApp Nachrichten mitlesen (Spyzie)

Möchten Sie WhatsApp Nachrichten mitlese? Ohne Zugriff auf das Handy? Dann brauchen Sie vielleicht Spyzie. Mit Spyzie können Sie alle Informationen über das Gerät in Echtzeit erhalten. Natürlich können Sie auch das Icon an dem Homescreen verstecken. Deshalb werden Ihre Kinder niemals das Hacken wissen und finden.

Hier sind die Schritte für Spyzie:

1. Sie sollen zuerst einen Spyzie Account erstellen. Rufen Sie die Webseite oder geben Sie "Spyzie" an Ihrem Browser ein. Es gibt auch verschiedene Versionen von diesem Programm. Natürlich können Sie eine Testversion kostenlos ausprobieren. Doch wird ich auch Ihnen empfehlen, dass Sie die Premium-Version kaufen sollen, um die praktischen Funktionen aufzuwenden.
Spyzie anmelden
2. Nachdem Sie die Registrierung fertigmachen, sollen Sie anschließend einige Details des Geräts, das Sie hacken möchten, eingeben. Danach wird Spyzie das Installieren mit Setup-Assistent errichten. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr die App manuell an dem Gerät installieren.
Gerät Details Spyzie
3. Danach starten Sie „Einstellungen“ an dem Gerät. Unter „Sicherheit“ aktivieren Sie die Funktion „Aus unbekannter Quelle herunterladen“. Nach der Aktivierung wird das Browser automatisch Spyzie downloaden und installieren.
Spyzie unbekannte Quelle
4. Vielleicht müssen Sie auch einige Ermächtigungen autorisieren. Nur klicken Sie „Überwachung Feature starten“.
Spyzie Features
5. Wenn Sie alle Ermächtigungen autorisieren, gehen Sie zu dem Dashboard von Spyzie. Schalten Sie „Feature-Status“ ein. Dann klicken Sie auf „Sozial Apps“ > „WhatsApp“.
Spyzie Snapchat
Jetzt können Sie WhatsApp Nachrichten mitlesen. Aber achten! Bevor Sie die WhatsApp Nachrichten mitlesen möchten, sollen Sie vorher die Privatsphäre Ihrer Kinder auch noch einmal überlegen. Nur wenn Ihre Kinder das Mitlesen erlauben, können Sie die mSpy verwenden und WhatsApp Hacken.