Gefixt: Update fehlgeschlagen auf Windows 10

von Vito Schmidt  Sep 03, 2019

Auf unserem PC erhalten wir normalerweise regelmäßig die Update-Meldung für Windows-System.

Aber! Manchmal wird das Update auf Windows 10 nicht funktionieren. Damit können Sie Ihr PC normal verwenden.

In diesem Artikel checken Sie bitte die passenden Anleitungen, um den Update-Fehler auf Windows 10 zu beheben.

Verpassen Sie nicht:

Daten weg nach Windows 10 Update – So kriegt man sie zurück

Was tun, wenn Windows 10 Update fehlgeschlagen wird?

Lösung 1: Windows-PC neustarten und Update erneut beginnen

Ok. Hier ist die normalste Methode für den Update-Fehler: Neustarten des Computers.

Schritt 1: Um den Update-Fehler auf Windows 10 zu beheben, sollen Sie zuerst Ihr PC neustarten. Damit wird das System-Bug für Update-Fehler einfach behoben.

Schritt 2: Nachdem Sie das PC neugestartet haben, aktivieren Sie das Update noch einmal.

Schritt 3: Wenn das Update beginnen wurde, sollen Sie jetzt auf die Aktualisierung warten, bis der Update-Vorgang abgeschlossen ist.

Lösung 2: Windows-Problembehandlung aktivieren

Microsoft liefert ein Windows Update-Tool zur Fehlerbehebung beim Windows-Update aus. Ich finde, der einfachste Weg, es zu erreichen, ist einfach „Problembehandlung“ in das Suchfeld einzugeben.

Schritt 1: Wenn es sich bei Windows 10 um ein neueres Update handelt, sollen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Problembehandlung gehen.

Problembehandlung auf Windows 10 öffnen

Schritt 2: Dann wählen Sie bitte die Option „Windows Update“. Damit folgen Sie bitte den Schritten weiter, um den Update-Fehler zu beheben.

Windows Update-Komponenten müssen repariert werden

Lösung 3: Windows-Update aussetzen

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update und klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweiterte Optionen“.

Schritt 2: Schieben Sie den Schalter „Updates aussetzen“ auf "Ein".

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu. Sobald der Computer vollständig hochgefahren ist, kehren Sie zu diesem Bildschirm zurück und schieben Sie den Schalter „Updates aussetzen“ zurück auf „Aus“.

Update aussetzen Windows 10

Schritt 4: Wenn Sie Windows anweisen, Updates anzuhalten, werden alle heruntergeladenen Updates gelöscht.

Schritt 5: Zunächst updaten Sie das Windows-System erneut.

Lösung 4: Verwalte Update-Datei löschen

Wenn die Problembehandlung nicht funktioniert, sollten Sie zunächst die alten Update-Dateien löschen

Schritt 1: Starten Sie Ihren Computer zuerst im abgesicherten Modus neu.

Schritt 2: In diesem Fall können Sie das Windows-Update direkt beenden, obwohl es sich abgehängt wird.

Schritt 3: Öffnen Sie den Datei-Explorer, navigieren Sie zum Windows-Ordner und löschen Sie den Ordner „SoftwareDistribution“.

Alten Update-Ordner löschen Windows 10

Schritt 4: Starten Sie jetzt Ihren Computer neu und versuchen Sie das Update erneut.

Lösung 5: Neueste Update-Packung aus Microsoft-Seite downloaden

Wenn Windows Update weiterhin fehlschlägt, sollten Sie in Betracht ziehen, das Update direkt von Microsoft herunterzuladen.

Schritt 1: Öffnen Sie bitte die Seite für Herunterladung des Windows-System.

Windows-Update downloaden

Schritt 2: Fahren Sie fort und laden Sie das Update vollständig herunter. Ich würde empfehlen, auf Speichern anstatt auf Ausführen zu klicken, damit Sie das Update haben und es erneut anwenden können, wenn Sie auf Stolpersteine stoßen.

Lösung 6: Windows-Installation reparieren

Wenn alle die 5 Lösungen nicht mehr funktionieren können, reparieren Sie Ihre Windows-Installation selbst.

Windows bietet im Rahmen des Installationsprozesses eine direkte Reparatur und Aktualisierung an.

Mit den Schritten für diese Lösung kann das Update-Problem auf Windows normalerweise behoben werden.

Lösung 7: Windows-Update überspringen

Wird Windows-Update noch fehlgeschlagen, obwohl Sie alle Lösungen ausprobiert haben?

OK. Sie sollen jetzt dieses Update überspringen. In diesem Fall wird das Update nicht mehr möglich auf Ihrem PC installiert.

Daher sollen Sie dieses Update nicht mehr starten. Wir schlagen Ihnen vor, auf die nächste Aktualisierung zu warten.

Andernfalls wird Ihr PC komplett defekt, wenn Sie die defekte Aktualisierung installieren wollen.

Fazit

Wir haben hier einigen praktischen Tipps angezeigt, um das Update-Problem auf Windows zu beheben. Mit welcher Lösung haben Sie das Problem gelöst? Schreiben Sie bitte an den Kommentar!