So kann man iPhone ohne iCloud orten

von Vito Schmidt  Aug 03, 2018

Wenn Ihr iPhone gestohlen wurde oder verloren gegangen ist, gibt es auch einige Tools, mit den Sie es zurückbekommen können. Und selbst wenn Sie es nicht zurückbekommen, können Sie verhindern, dass ein Dieb Ihre persönlichen Daten erhält.
iPhone orten

Wie kann man iPhone orten lassen?

Teil 1: Mein iPhone finden-App

Um dies zu tun, müssen Sie Mein iPhone suchen, ein kostenloser Dienst, der Teil von iCloud ist, der die GPS- und Internetverbindung Ihres Telefons nutzt, um Sie auf einer Karte zu lokalisieren und bestimmte Aktionen auszuführen. Niemand möchte diesen Artikel benötigen, aber wenn Sie dies tun, werden diese Anweisungen Ihnen helfen, mit Find My iPhone ein verlorenes oder gestohlenes iPhone zu finden.
Mein iPhone finden
Es gibt auch eine Find My iPhone-App (Link öffnet iTunes), die Sie auf einem anderen iOS-Gerät installieren können, um Ihre zu verfolgen. Dieser Artikel behandelt die Verwendung des webbasierten Tools, obwohl die Verwendung der App ziemlich ähnlich ist. Wenn Ihr iPhone oder iPod touch (oder iPad oder Mac) fehlt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es wiederherzustellen:

1. Melden Sie sich bei iCloud mit dem Konto an, das Sie beim Einrichten von "Mein iPhone suchen" verwendet haben. Dies ist wahrscheinlich Ihr Apple ID / iTunes-Konto.

2. Klicken Sie unter den webbasierten Tools von iCloud auf "iPhone finden". Suchen Mein iPhone versucht sofort, alle Geräte zu finden, auf denen es aktiviert ist. Sie werden Bildschirmmeldungen sehen, wie es funktioniert.

3. Wenn Sie mehr als ein Gerät für "Mein iPhone suchen" eingerichtet haben, klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Alle Geräte und wählen Sie das Gerät aus, nach dem Sie suchen.

4. Wenn Ihr Gerät gefunden wird, zoomt "Mein iPhone suchen" auf der Karte und zeigt den Standort des Geräts mit einem grünen Punkt an. In diesem Fall können Sie die Karte vergrößern oder verkleinern und sie im Standard-, Satelliten- und Hybridmodus wie in Google Maps anzeigen. Wenn Ihr Gerät gefunden wird, erscheint ein Fenster in der rechten Ecke Ihres Webbrowsers. Es zeigt Ihnen, wie viel Akku Ihr Telefon hat und bietet einige Optionen.

5. Klicken Sie auf Sound wiedergeben. Dies ist die erste Option, da das Senden eines Sounds an das Gerät am besten ist, wenn Sie glauben, dass Sie Ihr Gerät in der Nähe verloren haben und Hilfe bei der Suche benötigen. Es kann auch hilfreich sein, wenn Sie glauben, dass jemand Ihr Gerät besitzt, es aber ablehnt.

6. Sie können auch auf Verlorener Modus klicken. Auf diese Weise können Sie den Bildschirm des Geräts per Fernzugriff sperren und einen Sicherheitscode festlegen (auch wenn Sie zuvor noch keinen Sicherheitscode eingerichtet haben). Dies verhindert, dass ein Dieb Ihr Gerät benutzt oder auf Ihre persönlichen Daten zugreift.

7. Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Verlorener Modus" geklickt haben, geben Sie den gewünschten Passwort ein. Wenn Sie bereits einen Code auf dem Gerät haben, wird dieser Code verwendet. Sie können auch eine Telefonnummer eingeben, unter der die Person, die das Gerät besitzt, Sie erreichen kann (dies ist optional; Sie möchten diese Informationen möglicherweise nicht teilen, wenn sie gestohlen wurde). Sie haben auch die Möglichkeit, eine Nachricht zu schreiben, die auf dem Bildschirm des Geräts angezeigt wird.

8. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie das Telefon zurückbekommen, können Sie alle Daten vom Gerät löschen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Löschen. Sie werden eine Warnung sehen (im Grunde tun Sie das nicht, es sei denn, Sie sind absolut sicher, dass Sie das wollen). Klicken Sie auf das Feld, in dem Sie verstehen, was Sie tun, und klicken Sie auf Löschen. Dadurch werden alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht, sodass der Dieb nicht darauf zugreifen kann.

9. Wenn Sie das Gerät später zurückbekommen, können Sie Ihre Daten aus der Sicherung wiederherstellen.

Teil 2: iPhone ohne iCloud orten (mSpy)

Obwohl „Mein iPhone finden“ eine integrierte Funktion für jede iOS-Geräte ist, müssen Sie noch Ihren iCloud-Account Ihnen anmelden. Wenn jemand auch den Account gestohlen hat, können Sie unmöglich Ihr iPhone orten und zurückfinden. Daher brauchen wir noch eine Hacken-App aus der Dritter: mSpy.

Als einem Tool für Hacken kann mSpy kompatibel mit iPhone X/8/8 Plus/7 Plus/7/6/6s/6 Plus/5s/5/SE sein. Nicht nur kann diese App Android oder iPhone hacken, sondern auch die Accounts der sozialen Apps knacken. Zum Beispiel, per mSpy können Sie einfach die Accounts der sozialen Apps hacken, wie Snapchat-Konto hacken und WhatsApp-Account knacken und so weiter, um die Profils und andere Informationen der Fremden mitzulesen. Es unterstützt viele Hack-Funktionen: Kontakte direkt blocken, bestimmte Webseite auf dem iPhone blocken, das Datenverbrauch deaktivieren und so weiter.

1. Zuerst müssen Sie mSpy aktivieren, um das iPhone zu orten. Während Sie mSpy kaufen und aktivieren möchten, gibt es drei Versionen für Sie: Grundlegend, Premium und Paket-Abonnement. Weil Sie nur iPhone direkt orten möchten, sollen Sie Premium-Version auswählen. Mit dieser Version können Sie alle Hack-Funktionen des mSpy nutzen.
mSpy Premium-Abonnement
2. Nachdem Sie mSpy gekauft und aktiviert haben, werden Sie auch einen mSpy-Account bekommen. Danach müssen Sie auch die mSpy-App auf dem iPhone 7/8/X/6/6s/6 Plus installieren.
mSpy Account erstellt haben
3. Anschließend loggen Sie Ihnen die mSpy-App auf dem iPhone ein. Danach können Sie das Icon der App verstecken. Gleichzeitig wird mSpy noch sehr gut auf dem iPhone funktionieren. Niemand wird mSpy auf dem iPhone entdecken.
mSpy auf Handy installieren
4. Jetzt starten Sie das Dashboard des mSpy auf dem PC. In diesem Bereich können Sie eine Liste finden: Kontakte, Anrufliste, Nachrichten, Ortung, Fotos und so weiter. Wählen Sie „Geo fencing“, um die Details der iPhone -Ortung zu bekommen. Alle Dateien werden stets in der Echtzeit updatet. mSpy wird die Dateien auf dem Dashboard hochladen, um die Daten und Situation zu aktualisieren.
Handy orten mSpy

Ohne Jailbreak kann mSpy sehr einfach und schnell iPhone hacken. Darüber hinaus ist mSpy günstiger als andere Hack-Service.

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, wissen Sie die Details des Hackens. Doch können Sie Ihr iPhone selber mit mSpy hacken. Nach dem Hacken können Sie die Ortung Ihres iPhones irgendwann und irgendwo wissen. Wenn Ihr iPhone gestohlen wird, können Sie per mSpy Ihr iPhone direkt orten. Danach können Sie das iPhone und den Dieb zurückfinden.